Erfahrungsbericht zum Gebrauch von "Eiweißpräparaten"

Ein befreundeter Sportler, der klarerweise anonym bleiben will, hat mir geschildert wie sich der Gebrauch eines „speziellen Eiweißpräparates“ auf seinen Körper ausgewirkt hat.Das Mittel, aus den USA, war einfach einzunehmen und hat beim Training den Vorteil, daß man sich unzerstörbar fühlt.

Wie viel ist ein Dopingfall wert?

Wie funktioniert das eigentlich mit einem Dopingfall? Zuerst fährt man bei der Tour aufs Podium, anschließend wird man zu jedem Kriterium eingeladen (natürlich gegen ein ordentliches Startgeld).

ARD und ZDF steigen aus – ist das fair?

Die Vereinigung der Radprofis (CPA) hat, ohne ARD und ZDF direkt anzusprechen, Kritik an dem harten Vorgehen gegenüber dem Radsport geübt. Laut Financial Times Deutschland machten die Radprofis ihren Unmut über den unfairen Umgang mit dem Radsport in einem Brief deutlich. Verglichen mit anderen Sportarten sind die Strafen für Dopingvergehen im Radsport ja deutlich höher.

Soll Bernhard Kohl schweigen?

Wie man heute aus verschiedenen Medien (vor allem dem ORF) erfahren konnte, rät der geständige Doper Jörg Jaksche, daß Bernhard Kohl seine Hintermänner in der Dopingaffäre um seine Person nicht bekanntgibt.Jaksche war der Kronzeuge im Fall Fuentes und wird seitdem im Radsportzirkus gemieden.

Lance Armstrong wieder im Sattel

Was hält Ihr davon, daß der 7fach Tour de France Sieger Lance Armstrong wieder bei Astana fährt? Will er nur seine, durch Gerüchte leicht beschmutzte Weste wieder reinwaschen oder war ihm in der Pension langweilig?Kann er noch mal eine Tour gewinnen – darf er überhaupt mitfahren? Denn wie steht Alberto Contador dazu.

Doping im Fußball

Wie soeben auf orf.at zu lesen war hat man nun zwei Fußballer von den New York Red Bulls mit Steroiden erwischt. Kinder laßt Euch das eine Lehre sein: für das Vergehen wird man nämlich für 10 Spiele gesperrt und bekommt eine Geldstrafe! Hey, wenn das mal keine abschreckende Wirkung hat.

Cera Doping

Während der diesjährigen Tour de France haben wohl einige Fahrer gedacht, daß sie ihrer Zeit voraus sind. Nachdem Epo bereits mittels Urintest nachweisbar ist, sind die Fahrer auf das neue „Cera“ umgestiegen.Der Clou dabei ist, daß Cera (Continous Erythropoiesis Receptor Activator) aus einem längeren Molekül besteht und vom Körper über einen längeren Zeitraum aufgenommen wird.

Deutschland-Tour abgesagt

Wie Eurosport.de gerade gemeldet hat, wurde die nächstjährige Deutschland-Rundfahrt aufgrund der anhaltenden Doping-Problematik abgesagt. Auch das Stuttgarter 6-Tage-Rennen ist bereits aus den gleichen Gründen abgesagt worden.Aus Sicht der Sponsoren ist es nur zu verständlich, daß derzeit (und wohl auch in naher Zukunft) niemand mehr Geld in den Radsport investieren will.

Doping nicht nur im Radsport?

Wie sieht es mit Dopingvergehen in anderen Sportarten aus?Spontan fallen mir da nur Leichtathletik und nordische Skisportarten ein. Oder hat schon jemand mal etwas von gedopten Formel 1 Fahrern gehört? Bei längerem Nachdenken fallen dann aber doch auch Gewichtheber, Bobfahrer, Fußballer (zumindest mit Kokain von den Parties) und Schwimmer ein.

An alle die sich für das Thema interessieren

Hallo im Doping-Info Blog.Die Idee zu diesem Blog entstand, als ich mir, erschüttert vom Handeln von Bernhard Kohl, die Frage stellte ob der Radsport noch zu retten ist?Anscheinend ist das Vorgehen der alten Helden (Musseuw, … möglicherweise auch Armstrong) einfach auf die neue Fahrergeneration übergegangen. Nach Sinkewitz und Schumacher hat es nun auch Bernie Kohl „erwischt“.

Copyright ©2013. Alle Rechte vorbehalten.