Kampf gegen DOPING – bitte warten!

Gründlichkeit in jeder Form stellt sicher einen Eckpfeiler konsequenter Ermittlungen und klarer, transparenter Handlungsweisen dar. Aber es gibt einen Unterschied zwischen gründlich und langsam bzw. unentschlossen. Letzteres haben wir in den letzten Wochen und Monaten immer wieder gesehen. Sei es das Verfahren gegen den – mittlerweile umstrittenen – Radprofi und Tour de France Superstar Alberto Contador oder das Verfahren gegen den zweifachen Olympia-Medaillengewinner Michail Botwinow. Grundsätzlich heißt es bei beiden – bitte warten!

Auch wenn es durchaus rechtlich wasserdichte Gründe gibt diese beiden exemplarisch gewählten Prozesse zu verschieben wird trotzdem dem Sportinteressierten ein deutliches Zeichen vermittelt. „Alles nicht so wichtig – schön langsam“. War schon der Start von Contador bei der Tour für viele ein Schlag ins Gesicht, so ist generell eine träge Herangehensweise zur vollständigen und zeitnahen Aufklärung von Dopingvergehen zum strategischen Alltag geworden. Dass dies nicht wirklich thematisiert wird liegt auf der Hand denn es gibt zu viele Gewinner dabei.

Die Medien können wieder und wieder über den gleichen Fall berichten. Den alten Inhalt wiederkäuen und trotzdem aktuell sein – immerhin gibt es ja schon wieder einen neuen Termin. Auch für so manche verdächtige Sportler ist ein langer Prozess von Vorteil. Viele starten ungehindert in die neue Saison, andere lassen sich die Frankreichrundfahrt nicht nehmen und wieder andere beenden in Ruhe und ohne Stress ihre Karriere.

Und so kommt uns der Gedanke, dass ein langer Prozess aus Sicht des verdächtigen Sportlers zunehmend mehr als ein erweitertes Trainingslager mit unangenehmen Begleiterscheinungen gesehen wird. Für Dopingvergehen gibts derzeit auf jeden Fall keinen kurzen Prozess!

siehe auch: Botwinow Prozess; Contador Prozess.

There is 1 comment .

Michi

Ich denke auch, damit wird deutlich ein falsches Signal gesetzt und das sollte alles viel schneller gehen!

Reply »

Share Your Thoughts!

Copyright ©2013. Alle Rechte vorbehalten.